• Christls Koa PANik Band

  • Christls Koa PANik Band

  • Christls Koa PANik Band

  • Christls Koa PANik Band

  • Christls Koa PANik Band

Christls Koa PANik Band

  NEW !!! Live-Demo-Video

    Stauseefest 6. Mai 2016

 

Next Gig

NEWS:

Next Gig:

Koa PANik @ 

Museumsnacht PAN

Gasthof Schachtl/

Biergarten

am 21.7.2018

ab 18:30

 

Facebook

Twitter

S'Überbleibsel... ;-)

Wenn was aufheard

 

Wenn was aufheard, fangt was Neis an,

ois vageht irgendwann, und hod da früha moi g‘heard,

wenn a neis Kapitel in deim Buach aufg‘schlong werd.

 

Man kann ned ganz genau sogn, welche Roin oam zuafoid,

und wia vui Seitn so a Buach wirklich hod,

ob des kloa oda groß gschriebn wird, schräg druckt oda grod,

man woaß ned, ob ma sei Roin dann wirklich durchhoid,

wenn a neis Kapitel deim Buach aufg‘schlogn werd.

 

Wenn was aufheard, ziagst oide Schua aus,

laufst einfach barfuaß raus, und d‘Wäid draht si vakehrt,

wenn a neis Kapitel in deim Buch aufg‘schlong werd.

 

Man kann ned ganz genau sogn, welche Roin oam zuafoid,

und wia vui Seitn so a Buach wirklich hod,

ob des kloa oda groß gschriebn wird, schräg druckt oda grod,

man woaß ned, ob ma sei Roin dann wirklich durchhoid,

wenn a neis Kapitel deim Buach aufg‘schlogn werd.

 

A neis Kapitel hod a andre Überschrift,

nur du bestimmst dei Roin, de auf di zuatrifft,

ob ‘st mittndrin stehst oda manchmoi nur am Rand,

liegt ganz alloa in deina Hand.

 

Man kann ned ganz genau sogn,...

 

 

Wo is da Sinn des Lebns?

Wo is da Sinn des Lebens?

Hod den jemand gseng?

Wo is da Sinn des Lebens?

I hob den verlorn, verlorn, aus de Augn verlorn.

Er is spurlos verschwundn, er is jetzt nimma do,

er hod si nimma grührt und i woas ned, wo er is.

Des is doch allerhand, der lasst mi einfach sitzn

und haud einfach ab!

                                                            

Wo is da Sinn des Lebens?

Hod den jemand gseng?

Wo is da Sinn des Lebens?

I hob den verlorn, verlorn, aus de Augn verlorn.

Ja wenn ihn wieder find, dann werd i eam des sogn,

dass ma ois Sinn des Lebens ned einfach verschwindn ko.

I möchte jetzt, dass er do bleibt bis i irgendwann moi stirb,

weil i den Sinn des Lebens brauch!

                                

Scheene Dinge doa, mit Phantsie durch’s Lebn.

oide Türn zua, neue Wege gehn.

Träume ned vergessn und über Wolkn schwebn.

Augnblicke sammln, für die Liebe lebn.

Wer hod den Sinn des Lebens

imma nu ned gseng?

Do is da Sinn des Lebens:

Nix is verlorn, leb des Leben, des is da Sinn des Lebens.

 

 

Koa PANik

 

Hey, koa Panik, nix is passiert,

ois ganz easy und der Rest wird ignoriert.

Hey, koa Panik, nix is passiert,

bleib doch cool man, wer is denn glei so frustriert.

Hey, koa Panik,

hey, koa Panik.

 

Ned jeden Dog fahrt a Schiff an an Berg,

koa Panik, de Titanic gibt‘s nimma.

Ned jeden Dog gibt‘s an Wirbesturm,

der ois mitreißt bis nix mehr bleibt.

 

Hey, koa Panik, nix is passiert,

ois ganz easy und der Rest wird ignoriert.

Hey, koa Panik, nix is passiert,

bleib doch cool man, wer is denn glei so frustriert.

Hey, koa Panik,

hey, koa Panik.

 

Ned jeden Dog foid a Fliega vom Himme,

koa Panik „Die Wahrscheinlichkeit mit einem Flugzeug abzustürzen ist heutzutage sehr gering!“

Ned jeden Dog steht dei Haus in Flammen,

bis ois vabrennt und nix mehr bleibt.

 

Hey, koa Panik, nix is passiert,

ois ganz easy und der Rest wird ignoriert.

Hey, koa Panik, nix is passiert,

bleib doch cool man, wer is denn glei so frustriert.

Hey, koa Panik,

hey, koa Panik.

 

Man glaubt‘s ja ned, du hast überlebt,

bist ned ertrunken und ned abbrennt,

koa Grund zur Panik, du lebst!

Hey, koa Panik...

 

 

Leberkas Niveau

 

Des Leberkas Niveau, des regt mi so stark auf,
so was von gstricha hob i des, do pfeiff i wirklich drauf.
Des Wirtshaus-Gschmatz, des kinnt‘s euch sparn,
bleibt‘s mir vom Hals, mit euerm blödn Schmarrn.

 

Do gibt‘s was Neis von irgendwelche Leid,
geh, hört‘s doch auf, do spricht ja grad da Neid.
Und manchmal geht‘s um‘s nackte Überlebn.
Oba a jeder Depp muaß sein Senf dazu gebn.

 

Des Leberkas Niveau, des regt mi so stark auf,
so was von gstricha hob i des, do pfeiff i wirklich drauf.
Des Wirtshaus-Gschmatz, des kinnt‘s euch sparn,
bleibt‘s mir vom Hals, mit euerm blödn Schmarrn.

 

Do gibt‘s was Neis von jemand, den i gar ned kenn.
Ja glaubt‘s ihr denn, dass i mir do mein Mund verbrenn.
Über den armen Mo do ham sa si s‘Mei zerrissn.
So manchem Schwätzer ham‘s hoid ins Hirn nei gsch....!

 

S‘Leberkas Niveau und an Senf dazua,
S‘Leberkas Niveau, geh lasst‘s mi in Rua.

 

Wos gibt's Neis, habt's es a scho gheard?

Ja d'Leid ham gsogt, mei des gibt's ja ned.
Ja des glaub i glei, mei i hob ma's denkt,
oh i sog fei nix.

Des Wirtshaus-G‘schmatz, des kinnt‘s euch sparn,
bleibt‘s mir vom Hals, mit euerm blödn Schmarrn.

 

Liang deans alle

 

Liang deans alle hemmungslos,

is nix dabei, man red ja bloß.

Jeder denkt natürlich gern an sich.

„Wir vertreten euch!“, is doch lächerlich.

 

Was ham mir eigentlich nu zum Song?

Wem kann ma traun, wen kann ma frong?

Da wern wieda große Redn ghoidn,

in Wahrheit mecht a jeder nur sei Macht behoidn.

 

Nix is ehrlich. Des wär ja vui zu beschwerlich.

Und wenn so oana sogt: „I hob des vor!“

Muaß as ja deswegn lang nu ned doa.

 

Für Ideale kämpfen is heid selten.

Sollt‘s oana doa, mecht a trotzdem was gelt‘n.

Mit Ellenbogen-Einsatz weiter nach oben,

a weiße Weste, nur a kloans bisserl verlogen!

 

Nix is ehrlich. Des wär ja vui zu beschwerlich.

Und wenn so oana sogt: „I hob des vor!“

Muaß as ja deswegn lang nu ned doa.

 

Nix is ehrlich. Des wär ja vui zu beschwerlich.

Und wenn so oana sogt: „I hob des vor!“

Kannt as ja trotzdem moi doa!!!

 

 

Heid is dei Dog

 

Wart doch ned bis‘d oid bist

und ois vielleicht nimma so geht wia ma mog.

Wart doch ned bis’d Hundert bist,

weil heidi s dei Dog,

weil heid is dei Dog.

Ned imma ois von Heid auf Moagn verschiam

und Moagn kann ma’s dann wieder ignoriern,

mach heid, was’d immer scho vorghobt hast,

dann kannst moi spätda sogn: Ja i hob nix verpasst.

Wart doch ned bis‘d oid bist

und ois vielleicht nimma so geht wia ma mog.

Wart doch ned bis’d Hundert bist,

weil heidi s dei Dog,

weil heid is dei Dog.

 

Lass Fernsehn bleim und raff di wieder auf,

wos Sinnvolls doa, du hast as eh nu drauf,

mach wos aus dir, nutz dei Talent des’d hast,

dann kannst moi späda sogn: Ja i hob nix verpasst.

 

Wart doch ned bis‘d oid bist

und ois vielleicht nimma so geht wia ma mog.

Wart doch ned bis’d Hundert bist,

weil heid is dei Dog,

weil heid is dei Dog.

 

Deine Faulheit, de grabst jetzt ei.

In der Entscheidung, da bist du frei.

Wer woaß scho, wia langs nu geht,

es war ja schad, war’s Moagn scho z’spät.

Wart doch ned bis‘d oid bist…

 

 

# Pray For Paris

 

Wenn Bomben fliang und uns die Angst regiert

und jemand uns die Freiheit nimmt,

weil man woaß ja ned, was nu passiert

und was der Terror mit sich bringt.

 

Steh auf für den Friedn, nimm a Liacht in d’Hand,

lass dei Angst ned siegn, wos mia woin, des is Friedn, is Friedn.

 

A krankes Hirn bringt wahllos Menschen um,

de Religion missbraucht für’n Kriag,

in solchen Köpfen nur der Hass regiert

und koana woaß genau warum? Warum?

 

Steh auf für den Friedn, nimm a Liacht in d’Hand,

lass dei Angst ned siegn, wos mia woin, des is Friedn, is Friedn.

 

Koana woaß, wia des nu weida geht,

a jeder fassungslos und stumm

und was dann auf ihren Gräbern steht

is nur des oane Wort: Warum? Warum?

 

Steh auf für den Friedn, nimm a Liacht in d’Hand,

lass dei Angst ned siegn, wos mia woin, des is Friedn, is Friedn.

 

Für den Friedn in da Weid, a Liacht

für den Friedn, für den Friedn, für den Friedn in da Weid a Liacht für den Friedn.

Steh auf für den Friedn, nimm a Liacht in d’Hand,

lass dei Angst ned siegn, wos mia woin, des is Friedn, is Friedn.